KOSTAL   Ueber UnsProduktePartnerKarriere
           
  Produkte:  
  Automobil Elektrik  
    Lenksäulenmodule  
  Dachmodule  
    Mittelkonsolenmodule  
    Fahrerassistenz  
    Well-Being - Duftsysteme  
    Bedienfelder / Faceplates und Schalter  
    Verstellsystemsteuergeräte / Türsteuergeräte  
    Verstellsystemsteuergeräte / Sitzsteuergeräte  
    Leistungssteuergeräte / Batterieladegeräte  
    Karosserieelektroniksteuergeräte  
>   Sense Touch Modul  
  Industrie Elektrik  
  Kontakt Systeme  
  Prüftechnik  
           


Sense Touch Modul
 


An das moderne Automobil werden schon lange höhere Anforderungen gestellt, als die reine Fortbewegung zu gewährleisten. Kunden wünschen eine Wohlfühlatmosphäre, die Wertanmutung und edles Design mit ansprechender Lichttechnik und einfacher Bedienung vereint.

Sense Touch Modul

Das KOSTAL Sense Touch Modul ist ein Element, um diesen Erwartungen Rechnung zu tragen. Durch das Sense Touch Modul können Designoberflächen mit sensorischer Funktionalität und optischen Rückmeldungen angereichert werden.

Dies erlaubt dem Innenraumdesigner eine Wettbewerbsdifferenzierung, z.B. durch größere Designfreiheiten.

Der Nutzer ist in der Lage, die Luftausströmertemperatur ansprechend per Direktwahl oder Wischbewegung zu verändern – ähnlich der Bedienung von tragbaren Smart Devices. Die intuitve „touch’n go“-Bedienung der 4-Zonen Klimaautomatik verbessert durch den Wegfall des mechanischen Rändelrades merklich das Innenraumambiente und setzt neue Maßstäbe in der Wertigkeit.

Technologie

Es können minimale Bauräume bei gleichzeitig robuster Systemintegration realisiert werden. Die Schnittstelle zur Blende ist derartgestaltet, dass eine sichere Adaption, insbesondere im Hinblick auf Sensor- und Beleuchtungsfunktionen, auch bei großen Toleranzen der Designblende sichergestellt werden kann.

 

WEITER ZU:

> Lenksäulenmodule
> Dachmodule
> Mittelkonsolenmodule
> Türsteuergeräte
> Sitzsteuergeräte
> Bedienfelder und Schalter
> Fahrerassistenzkamera
> Leistungssteuergeräte / Batterieladegeräte
> Karosserieelektronik
> Duftsystem
> Sense Touch Modul


 

Kundenmehrwert
  • Optisch ansprechendes Produktdesign
  • Homogene Bedienkonzepte im Fahrzeug
  • Moderne Smartphone-Bedienung „touch ´n go“
  • Intuitiv und schnell
  • Entfeinerung der Optik
  • Display Optik: „Aus Rändel wird Display“
  • Generation iPhone
  • Komplexitätsreduktion
  • Enabler für Modul- oder Gleichteilestrategie



Technologie
  • Sensorisches Schalten in Serie
  • Minimaler Bauraum
  • Robuste Integration
  • Innovativer Toleranzausgleich zwischen Sense Touch Modul und Blende
  • Anspruchsvolle Lichttechnik



Integration
  • Geschlossene Oberflächen
  • Durchgängige Formensprache
  • Designfreiheiten vergrößert durch Entfall des bisherigen Rändelrades
  • Erhöhung der Wertigkeit
  • LIN-Bus Schnittstelle



Sensorisches Schalten in Serie

Innovativer Toleranzausgleich





Über Uns | Produkte | Partner | Karriere << zurück


© 2010 Leopold Kostal GmbH & Co. KG
Impressum